/


 

 

                Unsere aktuellen Angebote finden Sie hier:





 

*Gilt nur in Verbindung mit einem Neuvertrag (24 Monate Laufzeit) und in den abgebildeten Endgeräte- und Tarifkombinationen vom 06.09. – 30.09.2019 wenn nicht anders vermerkt oder solange der Vorrat reicht. Druckfehler, Irrtümer und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Alle Preise in

Euro, inkl. MwSt. Bereitstellung der Angebote durch den teilnehmenden Fachhändler. 1) Monatlicher Grundpreis beträgt 24,95 € (ohne Smartphone) und 34,95 € (mit Smartphone). Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate

in alle dt. Netze enthalten. Die LTE-Geschwindigkeit beträgt 50 MBit/s im Download und 10 MBit/s im Upload. Während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten erhöht sich aktionsweise bei Buchung bis 31.10.2019 das monatliche Inklusivdatenvolumen von 2 GB um 3 GB auf 5 GB. Nicht genutztes Datenvolumen

verfällt am Monatsende. Ab einem Datenvolumen von 5 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in

der EU und in der Schweiz mit der Option Standard Roaming. In der EU und in der Schweiz ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. 2) Voraussetzung für MagentaEINS ist das gleichzeitige Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 29,95

€, abgeschlossen ab dem 22.05.2013, z. B. MagentaMobil S für 39,95 €/Monat (ohne Smartphone), und eines IP-Breitband-Vertrags mit einem monatlichen Grundpreis ab 19,95 €, z. B. MagentaZuhause S (Voraussetzung ist ein geeigneter Router) für 34,95 €/Monat. Mindestlaufzeit jeweils 24 Monate, Bereitstellungspreis

39,95 € bzw. 69,95 €. Die Kundenanschrift beider Verträge muss identisch sein. Voraussetzung für den MagentaEINS Vorteil „doppeltes Datenvolumen“ ist ein MagentaMobil Tarif, vermarktet ab dem 04.04.2017. Mobilfunk-Tarife, abgeschlossen ab dem 06.09.2019, erhalten einen Rabatt in Höhe von 5 €

auf den monatlichen Grundpreis des Mobilfunk-Vertrags (gilt nicht für For Friends Mobilfunk- und Festnetz-Tarife). Nicht berechtigt sind Datentarife, CombiCards, reine Telefonietarife, Family Cards, MagentaZuhause Start und Tarife der Marke congstar. Für MagentaMobil XS, Special S und M sowie Mobilfunk-Tarife mit

einem monatlichen Grundpreis zwischen 14,95 € und 29,95 €, die ab dem 03.11.2010 abgeschlossen wurden, gilt: Kunden erhalten als MagentaEINS Vorteil ausschließlich die Festnetz zu Mobilfunk Flat. Endet die Berechtigung für MagentaEINS durch Beendigung des Festnetz- oder Mobilfunk-Vertrags, entfällt der

Rabatt und alle Vorteilsoptionen werden gelöscht. MagentaEINS ist nicht mit anderen Vorteilsoptionen kombinierbar. 3) Voraussetzung ist ein bestehender Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrag mit einem monatlichen Grundpreis von mindestens 29,95 €/Monat. Ausgeschlossen sind Tarife der Marke congstar. Monatlicher

Grundpreis beträgt 29,95 € (ohne Smartphone), 39,95 € (mit Smartphone) und 49,95 € (mit Top-Smartphone). Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 6 GB wird

die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard Roaming. In der EU

ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten.

StreamOn Music und Gaming sind kostenlos zubuchbar. Bei Wegfall des Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrags gelten für die Family Card S die Konditionen des Tarifs MagentaMobil S. Pro bestehenden Telekom Mobilfunk-Laufzeitvertrag dürfen max. 4 Family Cards bzw. CombiCards Data zugebucht werden. 4)

Monatlicher Grundpreis beträgt 39,95 € (ohne Smartphone), 49,95 € (mit Smartphone) und 59,95 € (mit Top-Smartphone). Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Im monatlichen Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen von 6 GB

wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif Roaming in der EU und in der Schweiz mit der Option Standard Roaming. In der

EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat sowie ein monatliches Datenvolumen in Höhe des jeweiligen Inlandsvolumens vor Bandbreitenbeschränkung) nicht überschreiten.

StreamOn Music und Gaming sind kostenlos zubuchbar. 5) StreamOn Music und StreamOn Gaming sind kostenlos zubuchbar und ermöglichen das Audio-Streaming sowie das Nutzen von Gaming-Apps teilnehmender Partner (Liste unter www.telekom.de/streamon einsehbar) ohne Anrechnung auf das

Inklusiv-Volumen des Basistarifs. Angerechnet werden jedoch das Laden von Werbung, das Ö¨nen externer Inhalte und, zusätzlich bei StreamOn Music, das Laden von Covern und Spielen. Die jeweiligen Dienste sind nicht Teil der Option und mit den teilnehmenden Partnern zu vereinbaren. Sofern das Inklusiv-Volumen

des Basistarifs durch anderweitige Datennutzung verbraucht und die Bandbreite auf max. 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Upload beschränkt wurde, gilt die Bandbreitenbeschränkung auch für StreamOn Music und Gaming. 6) Maximal verfügbare LTE-Geschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im

Download und 50 MBit/s im Upload ist u. a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet und in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. An einzelnen 5G-Standorten ist mit geeignetem Endgerät auch eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit möglich. Informationen zum Netzausbau und zur jeweiligen örtlich verfügbaren Mobilfunk-Technologie erhalten Sie unter telekom.de/netzausbau 7) Monatlicher Grundpreis für MagentaMobil Speedbox 39,95 €. Einmaliger Bereitstellungspreis 39,95 €. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Gilt für Datenverkehr innerhalb Deutschlands. Ab einem Verbrauch

von 100 GB pro Monat wird die Internetverbindung im jeweiligen Monat automatisch beendet. Mit SpeedOn besteht die Möglichkeit, die Internetverbindung wiederherzustellen. Weitere Informationen sind beim Kundenservice erhältlich. Der Tarif ist nur mit dem Speedbox Router (in Verbindung mit MagentaMobil Speedbox einmalig für 1 €) nutzbar. Der Speedbox Router unterstützt bei externer Stromversorgung eine Download- bzw. Upload-Geschwindigkeit von bis zu 300 bzw. 50 MBit/s und im Akkubetrieb eine Download- bzw. Upload-Geschwindigkeit von bis zu 20 bzw. 5 MBit/s. 8) Angebot gilt bis 02.02.2020 für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Breitbandanschluss bei der Telekom hatten. MagentaZuhause XL kostet in den ersten 6 Monaten 19,95 €/Monat, danach 54,95 €/Monat. Bei Buchung von MagentaZuhause XL erfolgt eine Router-Gutschrift i. H. v. 100 € bei Miete eines Routers (Endgeräte-Service-Paket ab 4,95 €/Monat). Der Aufpreis für MagentaTV beträgt 9,95 €/Monat (inkl. 4,95 €/Monat für den UHD-Receiver). Bei Buchung von MagentaZuhause XL mit MagentaTV erfolgt eine Gutschrift i. H. v. 160 €, bestehend aus 60 € UHDReceiver-Gutschrift (bei Miete im Endgeräte-Service-Paket), 60 € TV-Gutschrift (60 € UHD-Receiver- und 60 € TV-Gutschrift entsprechen MagentaTV 1 Jahr ohne Aufpreis) und einer 40 € Router-Gutschrift (bei Miete eines Routers im Endgeräte-Service-Paket). Hardware zzgl. Versandkosten in Höhe von 6,95 €. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Mindestvertragslaufzeit für MagentaZuhause und MagentaTV 24 Monate, für Router und UHD-Receiver 12 Monate. Ab dem 7. Monat der Mindestvertragslaufzeit kann auf Wunsch innerhalb der Tarifgruppe (bspw. MagentaZuhause mit MagentaTV) in einen Tarif mit geringerer Bandbreite gewechselt werden. Die Mindestvertragslaufzeit des neuen Tarifs beträgt 24 Monate. MagentaZuhause XL ist in vielen Anschlussbereichen verfügbar.

Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit 9) Die Funktion, Sendungen bis zu 7 Tage nach Ausstrahlung abzuspielen (7 Tage Replay), steht nicht bei allen Sendern bzw. allen Sendungen bereit. 10) Voraussetzung für dieses Angebot ist ein paralleler Abschluss

eines MagentaTV Vertrages und gilt für MagentaTV Neukunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Anschluss bei der Telekom hatten und deren Bereitstellungstermin vor dem 31.05.2020 erfolgt. Die Telekom Deutschland GmbH stellt einen Gutscheincode zur Verfügung, der bis 4

Wochen nach Zustellung des Codes zum Abschluss des Sky Abonnements berechtigt. Der Gutschein kann direkt auf der Internetseite von Telekom eingelöst werden. Der Gutschein ist nicht auf andere übertragbar. Mit Annahme des Angebots kommt ein separater Abonnementvertrag

mit der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG zustande. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate (Monat der Freischaltung (anteilig) zzgl. 12 Monate). Während der Mindestvertragslaufzeit fällt für das erst gewählte Sky Paket (Sky Fußball Bundesliga, Sky Sport oder Sky Cinema)

kein mtl. Preis an. Die einmalige Aktivierungsgebühr i.H.v. € 29 entfällt. Der Vertrag mit Sky endet automatisch, wenn der Vertrag mit der Telekom Deutschland während der Mindestvertragslaufzeit endet. Verlängerung: Bei nicht fristgerechter Kündigung (2 Monate vor Ablauf

der Vertragslaufzeit) verlängert sich das Abonnement automatisch um weitere 12 Monate zu den Standardpreisen. Abonnement-Standardpreise: Sky Cinema € 34,99 mtl., Sky Fußball-Bundesliga für € 39,99 mtl. oder Sky Sport für € 29,99 mtl. In Kombination mit Sky Entertainment + € 5

mtl., Sky Cinema + € 15 mtl., Sky Fußball-Bundesliga + € 20 mtl. und Sky Sport + € 10 mtl.. Sky Go: Mit Sky Go können Kunden einzelne Inhalte ihres Sky Abonnements über das Internet mit Smartphones/Tablets empfangen (ab iOS 8.0, Android 4.2, Windows 10). Empfohlene Bandbreite:

1 Mbit/s für SD Qualität, 6 Mbit/s für HD-Qualität. Ab dem 01.04.2018 können Sie Sky Go gemäß EU-Portabilitätsverordnung auch während eines vorübergehenden Aufenthalts in einem anderen EU-Mitgliedstaat als Deutschland oder Österreich nutzen und dort darauf zugreifen. Weitere

Infos: https://www.sky.de/hilfecenter/sky-go-43. Premium-HD/UHD: Zu den gebuchten Premium Paketen können wahlweise die aktuell empfangbaren Sky Premium-HD-Sender für € 10 mtl. hinzugebucht werden. Die Laufzeit entspricht der der gebuchten Sky Programmpakete.

Zusätzlich werden in den ersten 12 Monaten die passenden und aktuell empfangbaren Sky Ultra-HD-Sender kostenlos freigeschaltet. Welche Ultra-/HD-Sender in Premium HD enthalten sind, richtet sich nach den gewählten Sky Programmpaketen und der Verfügbarkeit beim jeweiligen

Netzbetreiber. Mehr Informationen unter: sky.de/senderempfang. Alle Preise inkl. MwSt. Angebot gültig bis 30.09.2019. Stand: Juni. Änderungen vorbehalten. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring. Ein Angebot von: Telekom Deutschland

GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn. 11) Kaufpreis für das Smartphone gilt nur bei gleichzeitigem Abschluss eines Neuvertrages über den Tarif congstar Allnet Flat mit Smartphone. Tarifpreis: 25 €/Monat. Einmaliger Bereitstellungspreis: 10 €. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Das Paket enthält

eine Telefonie-Flat und SMS-Flat in alle dt. Netze; im EU-Ausland sind die Inklusivleistungen ohne Zusatzkosten nutzbar. Preise für Sonder- und Servicerufnummern abweichend. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands und im EU-Ausland. Ab einem Datenvolumen von 4 GB

pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat von geschätzten max. 25 Mbit/s im Download und 5 Mbit/s im Upload auf max. 32 Kbit/s (Download) und 32 Kbit/s (Upload) beschränkt. Vertragspartner für das erworbene Smartphone ist der Händler. Ansprüche oder Fragen im Zusammenhang mit

dem Kaufvertrag, z.B. im Gewährleistungsfall, sind an den Händler zu richten. Vertragspartner für Mobilfunkvertrag: congstar – eine Marke der Telekom GmbH , Weinsbergstraße 70, D-50823 Köln. 12) Preis: 5 €/Monat. Die Option ist zu den Tarifen Allnet Flat mit Smartphone und Allnet Flat Plus mit Smartphone

monatlich zu- und abbuchbar. Mit der LTE 50 Option erhöht sich die Übertragungsgeschwindigkeit des zugrundeliegenden Tarifs von geschätzten max. 25 Mbit/s auf max. 50 Mbit/s im Download und von max. 5 Mbit/s auf 25 Mbit/s im Upload. Nach Verbrauch des Datenvolumens im gebuchten Tarif

wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 32 Kbit/s im Download und im Upload beschränkt.


 
E-Mail
Anruf
Karte